Brief von Lorenz: Warum an der VHS Lesen und Schreiben lernen?

Hallo Freunde!
Ich möchte euch erzählen, wie gut mir die VHS geholfen hat.
Als kleiner Junge bin ich nur zur Grundschule gegangen und das auch noch nicht regelmäßig. Deswegen kann ich nur ganz wenig lesen und schreiben. Meine Eltern können auch nicht richtig lesen und schreiben. Sie wurden von Freunden darauf aufmerksam gemacht, dass es einen Kurs in der VHS für Lesen und Schreiben gibt. So meldeten sich meine Mutter und Vater an und berichten mir, dass es da ganz schön ist und man in einer kleinen Gruppe das Lesen und Schreiben beigebracht bekommt. Mittlerweile können meine Eltern und ich schon viel besser lesen und schreiben.
Man wird im Kurs ganz herzlich aufgenommen und wegen seiner Fehler, die man hat, nicht ausgelacht. Es wird einem geholfen und das finde ich sehr schön.
Die Kurse sind auch nicht so teurer. Wenn man vom Amt lebt, gibt es eine Vergünstigung für das Semester. Es gibt Kurse, die vormittags von 9 Uhr bis 12 Uhr stattfinden und Abendkurse, die von 17 Uhr bis 20 Uhr gehen.
Was ich auch an der VHS sehr schön finde ist, dass es dort eine sehr schöne Cafeteria mit einer sehr großen Auswahl von frischen Säften und Getränken sowie frischen belegten Brötchen gibt.
Ich kann es euch wirklich sehr empfehlen, probiert es selbst aus.
MfG
Lorenz von G

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s