Buchempfehlung: Die fetten Jahre sind vorbei

 

Dies ist eine Rezension des Romans „Die fetten Jahre sind vorbei“, von Hans Weingartner. Er ist 2015 beim Spaß am Lesen Verlag Münster erschienen.

In dem Roman geht es darum, wie junge Menschen sich gegen Ungerechtigkeit wehren. Es geht um die Macht des Geldes, um Liebe und Freundschaft.

Ich kann mir vorstellen, dass sich viele Menschen gegen die Macht des Geldes und Ungerechtigkeit wehren möchten und lieber für Liebe und Freundschaft einstehen wollen. Daher ist dies ein tolles Buch, das man lesen sollte. Es ist in einfacher Sprache geschrieben und unterhaltsam bis zum Schluss.

K.S.

Link zum Buch: Die fetten Jahre sind vorbei von Hans Weingartner in Einfacher Sprache

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s