Buchempfehlung: Tschick

Den Roman Tschick hat Wolfgang Herrndorf  geschrieben. Der Spaß am Lesen Verlag hat das Buch 2014 veröffentlicht. Das Buch handelt von 2 Jugendlichen, die sich in der Schule kennenlernen. Maik kommt aus einer wohlhabenden Familie und Tschick kommt aus einer sehr armen Familie. Sie werden sehr gute Freunde und beschließen auf ein großes Abenteuer zu gehen. Tschick klaut einen Lada und damit fahren sie nach Dresden. Auf dem Weg dahin erleben sie sehr viel und lernen irgendwann Isa kennen.

Ich kann das Buch nur empfehlen, es ist ein super Buch, das einfach geschrieben ist. Außerdem sollte man das Buch lesen weil es Interessant ist.

 

Zum Buch: Tschick von Wolfgang Herrndorf in Einfacher Sprache

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s